Wir stellen uns vor

1948 von Graveurmeister Hermann Hör gegründet, wurde der Name „Gravieranstalt Hermann Hör“ aufgrund handwerklichen Könnens und zukunftsorientiertem Handelns ein Standard für Qualität und Zuverlässigkeit.

Seit 1990 wird das Unternehmen von seiner Tochter Graveurmeisterin Regina Hör unter der Firmierung Hermann Hör Graviertechnik weitergeführt.

Wir setzen handwerkliches Know-How und moderne CNC-Technik innovativ und mit größter Präzision ein, um unseren Kunden hohe Qualität zuverlässig bieten zu können.

Fordern auch Sie uns!

 

damals
Manuelle Graviermaschine
damals
Schablonentisch einer herkömmlichen Graviermaschine, welche auch heute, trotz CNC-Technik nicht ganz ersetzbar ist.
heute
CNC-Graviermaschine
heute
CNC-Technik

Hermann Hör Graviertechnik

So finden Sie uns

Hermann Hör Graviertechnik

Kilianstrasse 160
90425 Nürnberg
Deutschland

Kontaktieren Sie uns

English